In Memoriam

Wer im Gedächtnis seiner Lieben lebt,
der ist nicht tot, der ist nur fern;
tot ist nur, wer vergessen wird.
Immanuel Kant
Kreuz

Hier gedenken wir den leider viel zu früh von uns gegangenen Mitgliedern:

Aistleitner-Karl-Heinz

Aistleitner Heinz

Heinz war seit 1993 Mitglied und der erste Road Captain des UAC
Klinger-Wilhelm

Klinger Willi

Alle kannten Willi, alle mochten Willi. Überall dabei und für jeden Spaß zu haben.
Weingartner-Walfried

Weingartner Walfried

Völlig unerwartet.
Preuer-Willi

Preuer Willi

ist am 13. Juni 2007 von uns nach langem, schweren Leiden,
jedoch völlig unerwartet im 47. Lebensjahr
von uns gegangen
Niederhuber-Heinz

Niederhuber Heinz

wurde am 30. Juni 2007 durch einen tragischen Verkehrsunfall
im 38. Lebensjahr aus unserer Mitte gerissen
Jansky-Klaus

Jansky Klaus

unser langjähriger Treasurer ist am 25.Mai 2008 nach kurzer schwerer Krankheit
völlig unerwartet von uns gegangen
parte-gregor

Kollmann Gregor

langjähriger Safety Officer des Upper Austria Chapter und einer unserer liebsten
Mitglieder, ist am 27.02.2010 nachmittag in Folge eines Gehirnschlages im Krankenhaus verstorben.
parte-sepp

Bauschmid Josef

Wir sind bestürzt und trauern um unseren beliebten und vielgeschätzten Sepp, ein begnadeter Harleybiker, Mitglied des erweiterten Vorstandes, Officer und langjähriger begeisterter Chapter-Photographer. Am Abend des 21.Oktober 2010 ist Sepp nach tapferem Kampf seinem Leiden erlegen. Seine und unsere Hoffnungen haben sich leider nicht erfüllt.
Parte Liegler

Dr. Klaus Liegler

Nicht gestorben - nur vorausgefahren
 
 Parte Gust

August Weiß

Immer gut gelaunt, immer einen flotten Spruch auf der Lippe, begleitete uns Gust auf vielen Clubreisen. Leider hat uns Gust ganz unerwartet verlassen. Du wirst uns fehlen.